Dienstag, 23. Mai 2017

Flyte von Angie Sage

Flyte



Autor: Angie Sage
Verlag: dtv
Reihe: Band zwei der Septimus Heap Reihe
Seiten: 480
Preis: 9,95€, Taschenbuch
ISBN: 978-3423623711

Bewertung: ☺☺☺☺☺







Worum geht es ?

Die Schwarze Macht ist zurück


Der mächtige DomDaniel ist besiegt und Septimus, der siebte, verschollen geglaubte Sohn der Heaps, ist wieder da! Bei der Zauberin Marcia Overstrand lernt er, seine magischen Fähigkeiten zu entwickeln. Jenna, die Pflegetochter der Heaps, bereitet sich auf ihre Aufgaben als Königin vor. Alle scheinen zufrieden und glücklich. Bis auf einen: Septimus' älterer Bruder Simon neidet seinem Bruder die Ausbildung. Wütend wendet er sich von seiner Familie ab und wird zum Werkzeug des zurückgekehrten DomDaniel... [Quelle: Amazon]

-

Flyte ist der zweite Roman in dem es sich hauptsächlich um Septimus Heap dreht. Sep ist der siebte Sohn eines siebten Sohnes und besitzt so außergewöhnliche magische Kräfte. Nachdem er seine ersten Lebensjahre bei der Jungenarmee verbracht hat, kehrt er nun zurück in die Burg und zwar als Lehrling der außergewöhnlichen Zauberin Marcia.
Der älteste Sohn der Hepas ist neidisch auf seinen kleinsten Brüder und wendet sich dem besiegt geglaubten DomDaniel zu.

Ich habe dieses Buch bzw. die ganze Reihe jetzt zum dritten Mal gelesen und ich bin immer wieder überrascht, wie gut diese Bücher sind. Angie Sages Schreibstil ist flüssig und leicht zu lesen. Im zweiten Teil sind die bisherige Charaktere besser ausgearbeitet und man gewinnt viele von ihnen noch lieber, als man sie ohnehin schon hatte.
Viele Stellen in diesem Buch brachten mich zum Lachen. Es ist spannend geschrieben und es macht einfach nur Spaß Septimus und Jenna zu begleiten.
Es ist für Kinder und Erwachsene geeignet und es sieht im Bücherregal, dank fantastischer Covergestaltung, einfach nur gut aus.
Ich würde am liebsten zehn Punkte vergeben.
Absolute Kaufempfehlung


Kommentare:

  1. Hallöchen Lisa!

    Das ist ja mal eine begeisterte Rezension! Die Bücher sind mir vor langer Zeit schon aufgefallen und direkt auf meine Wunschliste gewandert. Ich habe mir die ersten vier Bände schon zugelegt als Hardcover (Band vier war total schwer zu kriegen). Leider schlummern sie nun locker schon zwei Jahre auf meinem SUB. Deine tolle Rezi macht mir aber echt Lust darauf, das Projekt Septimus Heap endlich mal in Angriff zu nehmen =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Anja

      ohne zu viel zu verraten; jedes der sieben Bücher hat mich so begeistert. Wenn du die ersten vier Zuhause liegen hast bitte lies sie. :)
      Und dann musst du mir unbedingt sagen, wie du sie fandest.
      Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit den fantastischen Büchern.

      LG Lisa

      Löschen