Mittwoch, 6. Januar 2016

Nachtschicht von Stephen King

Nachtschicht


Autor: Stephen King
Verlag: Bastei Lübbe
Seiten: 448
Preis: 8,99 €, Taschenbuch 
ISBN: 978-3404131600
Bewertung: ☺☺☺☺













Worum geht es ?

Die zwanzig Erzählungen in Nachtschicht sind Stephen Kings persönliche Auswahl vom Besten, was er je geschrieben hat: der Stoff, aus dem die Alpträume sind. Unter der Oberfläche unseres Alltags lauert der allnächtliche Wahnsinn. Nachtschicht ist ein Stundenbuch des Grauens. Stephen King blättert es auf. Seite um Seite fällt den Leser das Entsetzen an. Nachtschicht: kein Buch, um früh schlafen zu gehen! [Quelle: Bastei Lübbe]


Für dieses Werk hat King selbst die Geschichten zusammen gestellt. Es sind alles Erzählungen von Anfang seiner Karriere. Wer King kennt der weiß von der Liebe des Autoren für unnatürliche und übernatürliche Fähigkeiten.
In dieser Kurzgeschichtensammlung stehen diese Fähigkeiten im Vordergrund, wenn auch alle ein anderes Thema behandeln.


Was hat mir gefallen ?

Gefallen hat mir, die unglaubliche Auswahl an Geschichten. Jeder Leser wird hier eine Geschichte für sich finden. Eine Geschichte, welche einen einen leichten Schauer über den Rücken jagt.
Das Buch enthält kurze und etwas längere Geschichte. Je nach Leselaune kann man sich ein oder zwei Geschichten aussuchen. Man muss keinen noch so spannenden Roman zur Seite legen, weil man morgen zur Arbeit muss.

Das hat mir nicht gefallen ?

Ich bin einfach kein Fan von Kurzgeschichten. Mir fehlt die Nähe zu den Charakteren und die Atmosphäre

Fazit

Trotz meiner Einstellung zur Kurzgeschichten fand ich dieses Buch ziemlich gut. Es hat seine guten und seine besten Geschichten. Auch gut finde ich hier, dass für jeden etwas dabei ist.
Eine super Kurzgeschichtensammlung für Abende auf dem Sofa.
Leseempfehlung für alle King-Liebhaber


Kommentare:

  1. Nach "Schwarz" soll das mein nächster King werden. Ich versuche seine Bücher neben der dunklen Turm Reihe nämlich chronologisch zu lesen. Wie du siehst, bin ich noch ziemlich am Anfang :)

    LG und eine tolle Rezi, die Lust auf das Buch macht.
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea,

      freut mich, dass die dir Rezi gefällt.
      Stimmt. Nachtschicht ist seins seiner sehr frühen Werke.
      Aber freue dich; du hast noch so viele wunderbare Bücher vor dir. :)

      Ganz viel Spaß beim Lesen
      Lisa

      Löschen
    2. Oh ja, da freue ich mich sehr drauf :)

      Löschen