Freitag, 1. November 2019

Insomnia von Jilliana Hoffman

Insomnia





Autor: Jilliane Hofman
Reihe: Band 2 von Bobby Dees ermittelt
Verlag: Rowohlt
Seiten: 480
Preis: 10,99€, Taschenbuch
ISBN: 978-3499268571

Bewertung: ☺☺








Worum geht es ?

Sein Kopf fühlt sich an, als sei er in einen Schraubstock gezwängt. Er kann nicht essen, er kann nicht schlafen. Dann kehren die bösen Gedanken zurück. Und es gibt nur eines, was er tun kann, um sie loszuwerden ...
Verstört und mit Schnittwunden übersät taumelt Mallory Knight in eine Biker-Bar in Süd-Florida. Zwei Tage lang war die 17-jährige Schülerin spurlos verschwunden. Sie behauptet, dem „Hammermann“ entkommen zu sein, einem Serienkiller, der bereits über ein Dutzend Teenagermädchen entführt und mit seinen schrecklichen Werkzeugen zu Tode gequält hat. Aber als Special Agent Bobby Dees Mallory befragt, verstrickt sie sich in Widersprüche. Kurz darauf wird ein weiteres Mädchen vermisst, und Mallory muss erkennen, dass ihre Aussage fatale Folgen hat ...

  [Quelle: Amazon]

-

Zwei Tage bleibt die 17-jährige Mallory Knight spurlos verschwunden, ehe sie, völlig verstört und mit vielen Schnittwunden, in einer Biker Bar, wieder auftaucht. Sie erzählt, dass sie dem Hammermann entkommen ist. Der Hammermann hat schon viele Mädchen in ihrem Alter entführt und sie grausam getötet. Special Agent Bobby Dees ermittelt in diesem Fall. Als er Mallory im Krankenhaus besucht, fällt ihm schnell auf, dass sich das Mädchen in Widersprüchen verstrickt. Was ist in den zwei Tagen passiert und was wird der Hammermann als nächstes tun? Wir wissen nur, dass er mit dem Töten längst noch nicht aufhören kann. 


Ich mag das Cover. Diese weiße Eule ist so unschuldig und man ahnt nicht, was für eine Geschichte zwischen den Buchdeckeln lauert.

Für mich ist jedes neue Buch aus der Feder von Hoffman Pflicht und ich bin erstaunt, wie lange dieses Buch auf meinem SuB lag. Ich wollte es immer mal wieder lesen, aber mir war immer nie nach Thriller. Nun bin ich allerdings sehr froh, dass ich dieses Werk gelesen habe.

Obwohl es der zweite Teil einer Reihe ist, kann man es auch gut ohne Vorkenntnisse lesen. 
Ich habe am Anfang auch überhaupt nicht gerafft, dass Bobby Dees mir aus einem anderen Werk schon bekannt war. Das Buch "Mädchenfänger" ist bei mir schon soooo lange her.

Schon im Prolog schafft Jilliane Hoffman es mich zu fesseln. Der Schreibstil ist wie gewohnt flüssig zu lesen. Die Geschichte ist aufregend, brutal und spannend. 
Wie so häufig erzählt sie in ihrem Buch viel über das Justizsystem. Als ehemalige Staatsanwältin hat sie aber auch wirklich Ahnung von der Materie. Man kann diese Ausschweifungen interessant finden oder, wie ich, eher ein wenig langatmig. 

Mallory steht die meiste Zeit im Mittelpunkt der Geschichte und sie musste lernen, "wer einmal lügt dem glaubt man nicht, auch wenn er die Wahrheit spricht". Ich habe wirklich mit ihr mit gelitten, wollte die Menschen in ihrem Umfeld nehmen und schütteln. Trotz ihrer Vergangenheit fand ich sie sehr sympatisch. 
Die gesamte Atmosphäre lädt sich immer weiter auf und man spürt die Gänsehaut auf den Armen und den Schauer auf dem Rücken. Irgendwann kann man die Explosion nicht mehr abwarten.

Gekonnt hat sie den Leser immer mal wieder mit kleinen Hinweisen geködert und ich dachte mehr als einmal, dass ich weiß wer hinter dem Hammermann steckt. Leider lag ich immer falsch. 

Obwohl ich von Anfang an gefesselt war kann ich keine vollen Punkte vergeben, weil ich das Ende nicht ganz so gelungen finde.

"Insomnia" ist schauer-über-den-Rücken-jagen Thriller. Fesselnd und spannend.


Leseempfehlung.





Hier kann man das Buch direkt bei Amazon kaufen.


(Bei dem Link handelt es sich um einen Affiliate Link. Wenn du das Buch kaufst, bekomme ich eine kleine Provision. Das Buch wird für dich nicht teurer.)

Keine Kommentare:

Kommentar posten